2001, Vierung, Installation im Äbtissinnengarten des Klosters Drübeck, 250 x 294 x 294 cm, Spanplatte, Schlagkupfer, Stahlblech korrodiert,technische Beratung: Wolfgang Obermüller.